"Aushilfsgangster" – Regisseur Brett Ratners Gaunerkomödie mit Ben Stiller, Eddie Murphy und Casey Affleck

Aushilfsgangster

Es ist schon eine Weile her, dass wir Beverly Hills Cop Eddie Murphy in einem Hollywood-Blockbuster sehen konnten. Mit der Actionkomödie Aushilfsgangster von Regisseur Brett Ratner (Rush Hour) feiert Murphy nun an der Seite von Ben Stiller (Zoolander) ein erfolgreiches Comeback. Natürlich läuft sein loses Mundwerk dabei wieder in gewohnter Manier zu Höchstform auf und liefert Sprüche, die es in sich haben. Ab dem 8. März 2012 ist Aushilfsgangster auf DVD und Bluray zu haben.

Josh Kovacs (Ben Stiller) ist Manager in einem der exklusivsten Appartementgebäude in New York City. Dort verwaltet er das Personal und kümmert sich um die Anliegen der wohlhabenden Mieter. Zu diesen gehört auch Arthur Shaw (Alan Alda), Börsenmogul und Penthousebesitzer. Doch weil er mehrere Milliarden Dollar verzockt hat, sitzt ihm nun das FBI im Nacken. Für Kovacs wäre alles nicht so schlimm, hätte er nicht die gesamte Pensionskasse der Gebäudeangestellten bei Shaw investiert.
Zusammen mit dem Kleinkriminellen Slide (Eddie Murphy) und weiteren Leidensgenossen beschließt Kovacs, den Finanzbetrüger Shaw um seine Rücklagen zu erleichtern.

DVD bei Amazon bestellen Bluray bei Amazon bestellen

Die ursprüngliche Idee für diesen Film hatte Eddie Murphy, der später Regisseur Brett Ratner und Produzent Brian Grazer zu diesem Projekt animierte. Ferner war Robert Redford für die Rolle des Arthur Shaw im Gespräch, der an diesem Film jedoch nicht interessiert war und ablehnte.
Bei dem roten Ferrari, der einen wichtigen Part im Film einnimmt, handelt es sich um einen Ferrari 250 GT Lusso aus dem Jahre 1962. Wie bereits im Film von Arthur Shaw angedeutet, war Steve McQueen einst tatsächlich stolzer Besitzer eines solchen Wagens, allerdings war dessen Ferrari kastanienbraun und nicht rot.
Der Wolkenkratzer, in dem sich fast die gesamte Handlung des Films abspielt, befindet sich am Columbus Circle in Manhattan, direkt am südwestlichen Ende des Central Parks. Es handelt sich um das Trump International Hotel and Tower, das ein Fünf-Sterne-Hotel sowie zahlreiche Eigentumswohnungen beherbergt.

Originaltitel Tower Heist
Studio Universal Pictures, Imagine Entertainment, Relativity Media, Rat Entertainment
Produktionsland USA
Erscheinungsjahr 2011
Altersfreigabe FSK 12
Laufzeit 104 Minuten (Quelle: IMDb)
Bewertungen
Stand: 19.04.2012
IMDb.com 6.3/10
OFDb.de 5.98/10
Amazon.de 3.4/5
Rotten Tomatoes 68%
Plot OFDb (Deutsch)
IMDb (Englisch)
Reviews IMDb (Englisch)
What The Movie (Englisch)
Snapshots What The Movie
   
DVD-Eigenschaften  
Sprachen DD 5.1: Deutsch und Englisch
Bildformat 2,40:1
Verpackung Keep Case
Wendecover Ja
Bonusmaterial • Alternatives Ende: 15 Monate später
• Alternatives Ende: Lesters Bar
• Unveröffentlichte & Alternative Szenen
• Gag Reel
• Filmkommentar mit Regisseur Brett Ratner, Cutter Mark Helfrich und den Co-Autoren Ted Griffin & Jeff Nathanson
   
Bluray-Eigenschaften  
Sprachen DTS-HD MA 5.1: Englisch
DTS 5.1: Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch
Bildformat 2,40:1
Verpackung HD Keep Case im Schuber (nur bei Erstauflage!)
Wendecover Ja
Bonusmaterial • Alternatives Ende: 15 Monate später
• Alternatives Ende: Lesters Bar
• Unveröffentlichte & Alternative Szenen
• Gag Reel
• Videotagebuch
• Die Planung von “Tower Heist”
• iPhone App (pocket BLU)
• BD-Live-Features: Video Rotation
• Filmkommentar mit Regisseur Brett Ratner, Cutter Mark Helfrich und den Co-Autoren Ted Griffin & Jeff Nathanson

Trailer zum Film Aushilfsgangster

Teile diese Seite mit deinen Freunden:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail

0 comments… füge deinen hinzu!

Leave a Comment