"Die drei Musketiere" fechten nun auch gestochen scharf auf Bluray. Alle für einen und einer für alle! En garde!

Die drei Musketiere

Mit Die drei Musketiere brachte Regisseur Paul W. S. Anderson im Sommer letzten Jahres die gefühlt tausendste Verfilmung des Romans von Alexandre Dumas auf die Leinwand. Auch diesmal dreht sich die Geschichte wieder um den jungen D’Artagnan, gespielt von Logan Lerman (Percy Jackson – Diebe im Olymp), und dessen fechtende Mitstreiter Athos (Matthew Macfadyen), Porthos (Ray Stevenson) und Aramis (Luke Evans). Außerdem mit an Bord Regisseur Andersons entzückende Ehefrau Milla Jovovich, deren schauspielerische Qualitäten nach Resident Evil (2002) verloren gingen. Andersons Interpretation des Materials unterscheidet sich jedoch wesentlich von allem bisher Dagewesenen – mehr Action, mehr Spektakel, mehr Gags! Ab dem 9. Februar 2012 ist der Film Die drei Musketiere auf DVD, hochauflösender Bluray und 3D-Bluray im Handel erhältlich.

Wer bei Andersons Die drei Musketiere einen Film erwartet, der sich nahe an der literarischen Vorlage bewegt, der dürfte sich schwer wundern… es sei denn, im Roman kommen auch fliegende Luftschiffe à la 3DMark 2005 vor. Mit einem Budget von 75 Millionen US-Dollar griff Anderson, der in der Vergangenheit vor allem durch Science-Fiction-Filme auf sich aufmerksam machte, tief in die Special-Effects-Kiste. So tief, dass man den Film nicht als Umsetzung der bekannten Romanvorlage erkennen würde, hätten die handelnden Charaktere andere Namen. Nun lässt sich vermuten, dass Anderson wohl schlicht das tat, was für ihn bis dato hervorragend funktioniert hat – feierte er als Regisseur von Event Horizon (1997), Resident Evil (2002) und Alien vs. Predator (2004) durchaus Erfolge mit diesem Konzept.

DVD bei Amazon kaufen Bluray bei Amazon kaufen 3D-Bluray bei Amazon kaufen

Andersons Handschrift ist unverkennbar. Immer wieder erinnern die Kampfszenen an Bekanntes aus den Resident Evil-Filmen. Doch was bei Resi und Co. funktioniert hat, muss nicht zwangsläufig auch zu historischem Stoff passen. Allerdings sei gesagt, dass sich die Action-Szenen vor allem in der 3D-Version sehen lassen können. So ist der Streifen unterm Strich hauptsächlich eines: Unterhaltsames Popcorn-Kino für einen Abend.

Kleine Randnotiz: In Erinnerung an den deutschen Filmproduzenten Bernd Eichinger, der im Januar 2011 überraschend verstarb, beginnt der Abspann des Films mit den Worten “For Bernd”. Seine Tochter, Nina Eichinger, spielt in Die drei Musketiere eine Hofdame von Königin Anna.

Wer an Filmen rund um die drei Musketiere interessiert ist, dem empfehlen wir an dieser Stelle Der Mann in der eisernen Maske aus dem Jahr 1998. Mit Leonardo DiCaprio, Jeremy Irons, John Malkovich, Gérard Depardieu und Gabriel Byrne prominent besetzt verzichtet dieser Film jedoch auf übertriebene Effekte und bleibt gewissermaßen auf dem Teppich.

Originaltitel The Three Musketeers
Studio Constantin Film Produktion, Impact Pictures, New Legacy, Nouvelles Éditions de Films (NEF), Studio Babelsberg
Produktionsland Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA
Erscheinungsjahr 2011
Altersfreigabe FSK 12
Laufzeit 110 Minuten (Quelle: IMDb)
Bewertungen
Stand: 09.03.2012
IMDb.com 5.8/10
OFDb.de 5.92/10
Amazon.de 3.0/5
Rotten Tomatoes 26%
Plot OFDb (Deutsch)
IMDb (Englisch)
Reviews IMDb (Englisch)
What The Movie (Englisch)
Snapshots What The Movie
   
DVD-Eigenschaften  
Sprachen DTS 5.1: Deutsch
DD 5.1: Deutsch und Englisch
Bildformat 2,35:1
Verpackung Keep Case
Wendecover Ja
Bonusmaterial • Audiokommentar mit Paul W. S. Anderson, Jeremy Bolt und Robert Kulzer
• Making of (ca. 23 Min.)
• Musikclip von Take That „When We Were Young“
• Historische Informationen zu den Drehorten
• Darsteller-Infos
   
Bluray-Eigenschaften  
Sprachen DTS-HD HR 5.1: Deutsch und Englisch
Bildformat 2,35:1
Verpackung HD Keep Case
Wendecover Ja
Bonusmaterial • Audiokommentar mit Paul W. S. Anderson, Jeremy Bolt und Robert Kulzer
• Making of (ca. 23 Min.)
• Deleted und Extended Scenes (ca. 16 Min.)
• Musikclip von Take That „When We Were Young“
• Historische Informationen zu den Drehorten
• Darsteller-Infos

Trailer zum Film Die drei Musketiere

Teile diese Seite mit deinen Freunden:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail

0 comments… füge deinen hinzu!

Leave a Comment