Neues aus der KuchenBAYkerei: "Ich bin Nummer Vier"

Ich bin Nummer Vier

Kurz nach seiner Geburt wurde der Heimatplanet von John Smith (Alex Pettyfer) zerstört. Nur John und weitere acht Kinder überlebten die Katastrofe und wurden auf der Erde in Sicherheit gebracht. In Gestalt eines menschlichen Kindes ist John zusammen mit seinem Beschützer Henri (Timothy Olyphant) ständig auf der Flucht. Sie ziehen unter ständig wechselnden Identitäten von Stadt zu Stadt. Nach einiger Zeit und einer weiteren Flucht lassen sich John und Henri im kleinen Städtchen Paradise in Ohio nieder. Dort überschlagen sich die Ereignisse. John erfährt übernatürliche Kräfte, die mit der Zeit weiter an Stärke gewinnen. Zudem verliebt er sich in die hübsche Sarah (Dianna Agron), möchte bei ihr bleiben und nicht länger auf der Flucht sein. Doch die skrupellosen Killer sind ihm bereits auf der Spur. Sie morden in bestimmter Reihenfolge. Die ersten drei Überlebenden sind bereits tot und John ist Nummer vier…

DVD bei Amazon bestellen Bluray bei Amazon bestellen

Der Film Ich bin Nummer Vier basiert auf dem gleichnamigen Buch von Pittacus Lore, das 2010 in den USA veröffentlicht wurde. Pittacus Lore ist das Pseudonym der beiden US-amerikanischen Autoren James Frey und Jobie Hughes, die gemeinsam den Roman Ich bin Nummer Vier schrieben.

Die Regie des Films führte D.J. Caruso (The Salton Sea, Disturbia, Eagle Eye), während Michael Bay (Bad Boys, Die Insel, Transformers) lediglich die Rolle des Produzenten übernahm. Und trotzdem finden sich in Ich bin Nummer Vier sehr viele Stilelemente eines typischen Michael Bay-Films wieder. Der Film ist gekennzeichnet durch “etwas” Story mit schönen jungen Menschen, viel Action und Geknalle mit teuren und sehr real wirkenden Spezialeffekten, schöne Filmsets, etwas Humor und eine Prise Liebe, aber nicht zuviel davon. Fertig ist das solide Popcornkino, bei dem man getrost die Hirnleistung etwas herunterfahren kann. Und wenn dies geschehen ist, werden nicht nur Science-Fiction-Freunde ihren Spaß an diesem Film haben. Michael Bay weiß eben, wie man das Publikum glücklich macht.

Die beiden Hauptdarsteller, Alex Pettyfer und Dianna Agron, lernten sich 2010 am Set von Ich bin Nummer Vier kennen und waren bis Februar 2011 miteinander liiert.

Am 4. August 2011 erscheint Ich bin Nummer Vier sowohl auf DVD als auch auf Bluray im Handel. Das gleichnamige Buch, das dem Film als Vorlage diente, ist HIER erhältlich.

Originaltitel I Am Number Four
Studio DreamWorks SKG, Reliance Big Entertainment, Bay Films
Produktionsland USA
Erscheinungsjahr 2011
Altersfreigabe FSK 12
Laufzeit 109 Minuten (Quelle: IMDb)
Bewertungen
Stand: 06.08.2011
IMDb.com 6.2/10
OFDb.de 5.88/10
Amazon.de 3.7/5
Rotten Tomatoes 30%
Plot OFDb (Deutsch)
IMDb (Englisch)
Reviews IMDb (Englisch)
What The Movie (Englisch)
Snapshots What The Movie
   
DVD-Eigenschaften  
Sprachen DD 5.1: Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch
Bildformat 1,85:1
Verpackung Keep Case
Wendecover Nein
Bonusmaterial • Pannen vom Dreh
• Nummer 6 werden
   
Bluray-Eigenschaften  
Sprachen DTS-HD HR 5.1: Deutsch und Französisch
DTS-HD MA 5.1: Englisch
DD 5.1: Türkisch
Bildformat 1,85:1
Verpackung HD Keep Case
Wendecover Nein
Bonusmaterial • Zusätzliche Szenen
• Pannen vom Dreh
• Nummer 6 werden

Trailer zum Film Ich bin Nummer Vier

Teile diese Seite mit deinen Freunden:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmail

0 comments… füge deinen hinzu!

Leave a Comment